Oops, an error occurred! Code: 20191122180008c131d1cd
Menü
Volltextsuche innerhalb der Webseite:
Zur Übersicht

Tradition trifft Innovation: Robben & Wientjes jetzt online buchbar

Regensburg/Duisburg, 26.06.2019 – Seit über 40 Jahren gehört die Autovermietung Robben & Wientjes - oder schlicht "die Robbe" zum Berliner Stadtbild. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen mit seinen günstigen Preisen, dem rustikalen Charme und den herzlichen Mitarbeitern zum echten Kult entwickelt. Auch nach Übernahme von Robben & Wientjes durch den Regensburger Autovermieter Buchbinder hat sich an diesen traditionellen Werten zur Freude der vielen Stammkunden nichts geändert. Dass sich jedoch das Festhalten an Tradition und das Vorantreiben technischer Innovationen gegenseitig nicht ausschließen, beweist das Unternehmen nun mit einem kleinen aber wichtigen Fortschritt: Seit dem 17. Juni können interessierte Kunden neben den klassischen Buchungswegen über Telefon, E-Mail oder den direkten Besuch in einer Filiale auch auf die neu installierte Online-Reservierung zurückgreifen.

Schlechte Erreichbarkeit gehört der Vergangenheit an

Sowohl für die Kunden als auch für Robben & Wientjes selbst dürfte diese neue Buchungsstrecke ein echter Problemlöser sein. Durch technische Umstellungen und personelle Engpässe kam es in den vergangenen Monaten nämlich immer wieder zu langen Telefonwartezeiten und Problemen mit der Erreichbarkeit der Robben-Filialen. Diese Schwierigkeiten dürften nun aufgrund der benutzerfreundlichen Online-Buchung der Vergangenheit angehören.

„Wir sind uns dessen bewusst, dass die letzte Zeit in Sachen Erreichbarkeit nicht optimal verlaufen ist. Viele Kunden mussten lange warten, bis sie endlich ihre "Robbe" reserviert hatten. Zu lange! Mit unserer neuen Online-Buchung unter www.robben-wientjes.de können wir nun endlich die versprochene Lösung liefern. Wir freuen uns sehr darüber, dass es unsere Kunden in Zukunft wesentlich leichter haben werden und dass die Tradition der Robbe durch diese technische Innovation in eine erfolgreiche Zukunft blicken kann.“, so Hubert M. Terstappen, Geschäftsführer von Buchbinder. "Im Übrigen wird es auch in den nächsten Jahren unsere Prämisse für Robben & Wientjes sein, den typischen Charakter der Marke zu erhalten und punktuell durch neue Entwicklungen für einen besseren Service zu sorgen. Ich denke, darauf können sich die Berlinerinnen und Berliner freuen!", so Terstappen weiter.   

 

Über die Buchbinder Unternehmensgruppe:

„Mobil auf den Punkt.“ – diesen Anspruch hat sich Buchbinder Rent-a-Car seit Firmengründung zur Aufgabe gemacht. Zuverlässiger und kompetenter Service, ebenso wie hochwertige Mietfahrzeuge zu fairen Preisen, dafür steht die Regensburger Autovermietung, die über ein umfangreiches Stationsnetz aus rund 165 Stadt- und Flughafenstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien verfügt. Neben der Pkw, Transporter- und Bus-Vermietung, hat der Vollsortimenter über die Jahre hinweg eine Marktführerschaft im Lkw-Bereich in Deutschland und Österreich erlangt. Seit 2015 umfasst das Markenportfolio von Buchbinder Rent-a-Car zusätzlich die Marken GLOBAL Rent-a-Car sowie CaRE. Dahinter steckt ein völlig neues Franchise-Konzept das Bewegung in den Vermietmarkt bringt. Mit internationalen Standorten, die von Franchisenehmern und Partnern geführt werden, stellt die Buchbinder Gruppe ihren Kunden seitdem ein großes Netz aus über 5.000 Mietwagenstationen in über 100 Ländern zur Verfügung. Seit September 2017 ist Buchbinder Teil der Europcar Mobility Group und übernimmt das operative Geschäft der Europcar-Tochter InterRent in Deutschland und Österreich.

Pressekontakt:

Buchbinder Rent-a-Car

Buchbinder Unternehmensgruppe

Marketing & Kommunikation

Tel.: +49 203 3485174

E-Mail: pressebuchbinder "«@&.de

 Web: www.buchbinder.de

 

 

Zur Übersicht