Menü
Volltextsuche innerhalb der Webseite:
Zur Übersicht

InterRent Österreich: Erfolgreicher Start unter Buchbinder-Regie!

Regensburg / Duisburg, 18. Dezember 2018 – Nachdem der traditionsreiche Regensburger Autovermieter Buchbinder Rent-a-Car bereits im April das operative Geschäft der Marke InterRent Deutschland übernommen hatte, wurde dieses Modell im November nun auch für den österreichischen Markt adaptiert.   

Seit gut drei Wochen bieten alle 15 Airport- und Stadtstationen von Buchbinder in Österreich zusätzlich zu den eigenen Leistungen auch sämtliche Produkte aus dem InterRent-Portfolio an. InterRent hat so nicht nur einen besseren Zugang zum österreichischen Markt, auch die vereinfachte Organisation soll für beide Marken - und für die InterRent-Kunden - künftig spürbare Vorteile mit sich bringen. Der Start der neuen Kooperation nach deutschem Vorbild ist bereits vielversprechend angelaufen.

"Wir haben in den letzten Monaten auf dem deutschen Markt bewiesen, dass wir als Unternehmen ebenso etwas von den Synergie-Effekten zwischen Buchbinder und InterRent haben wie die Kunden. Auch in Österreich sind unsere ersten Eindrücke durchweg positiv. Wir sind davon überzeugt, dass die InterRent-Kunden bereits kurzfristig von unserer Expertise im Low-Cost-Segment profitieren wird." so Hubert M. Terstappen, Geschäftsführer der Buchbinder Autovermietung.

 

Über die Buchbinder Unternehmensgruppe:

„Mobil auf den Punkt.“ – diesen Anspruch hat sich Buchbinder Rent-a-Car seit Firmengründung zur Aufgabe gemacht. Zuverlässiger und kompetenter Service, ebenso wie hochwertige Mietfahrzeuge zu fairen Preisen, dafür steht die Regensburger Autovermietung, die über ein umfangreiches Stationsnetz aus über 152 Stadt- und Flughafenstationen in Deutschland, Österreich, Ungarn, der Slowakei und Norditalien verfügt. Neben der Pkw, Transporter- und Bus-Vermietung, hat der Vollsortimenter über die Jahre hinweg eine Marktführerschaft im Lkw-Bereich in Deutschland und Österreich erlangt. Seit 2015 umfasst das Markenportfolio von Buchbinder Rent-a-Car zusätzlich die moderne Marken GLOBAL Rent-a-Car und CaRE. Dahinter steckt ein völlig neues Franchise-Konzept das Bewegung in den Autovermietmarkt bringt. Mit internationalen Standorten, die von Franchisenehmern und Partnern geführt werden, stellt die Buchbinder Gruppe ihren Kunden seitdem ein großes Netz aus über 5.000 Mietwagenstationen in über 100 Ländern zur Verfügung. Im Mittelpunkt stehen die Kunden, deren Zufriedenheit die größte Maxime ist. Seit September 2017 gehört Buchbinder zur Europcar Mobility Group.

Weitere Informationen auf unserer Website:  europcar-mobility-group.com

 

Pressekontakt:

Buchbinder Rent-a-Car
Buchbinder Unternehmensgruppe
Marketing & Kommunikation
Tel.: +49 203 3485174
E-Mail: pressebuchbinder "«@&.de
Web: www.buchbinder.de

Zur Übersicht