Menü
Volltextsuche innerhalb der Webseite:
Umzug Autovermietung Buchbinder

Wir machen es Ihnen leicht: Umziehen mit Buchbinder

Ein Umzug bedeutet in der Regel neben der Vorfreude aufs neue Zuhause jede Menge Stress. Behördengänge, Renovierungsarbeiten und das langwierige Kistenpacken nehmen viel Zeit und noch mehr Nerven in Anspruch. Gut, dass wir es Ihnen wenigstens beim Transport ganz leicht machen: Mit unseren Transportern und LKW in den verschiedensten Größen können Sie das Fahrzeug mieten, was zu Ihren Anforderungen passt. Was es sonst noch rund um das Thema "Umzug mit Buchbinder" zu wissen gibt, das erfahren Sie hier!

Welche Transporter und LKW darf ich eigentlich fahren?

Bevor Sie sich für ein Modell aus unserer umfangreichen Transporter- und LKW-Flotte entscheiden, stellt sich eine ganz wichtige Frage: Welches Fahrzeug darf ich mit meinem Führerschein überhaupt fahren? Hier finden Sie die passenden Antworten:

  • Mit einem Führerschein der Klasse B dürfen Sie einen Transporter bis zu 3,5 Tonnen Fahren.
  • Ist die Klasse C1 in Ihrem Führerschein eingetragen, dürfen Sie Transporter und LKW bis maximal 7,5 Tonnen fahren. Nach Vollendung des 50. Lebensjahres muss alle 5 Jahre eine Eignungsprüfung zur Verlängerung dieser Erlaubnis abgelegt werden.
  • Die Führerscheinklasse C1E gilt für LKW mit Anhänger. Die Gesamtmasse von LKW und Zugfahrzeug darf hierbei die 12 Tonnen allerdings nicht überschreiten. Auch hier gilt die Eignungsprüfung nach dem 50. Lebensjahr.
  • Mit der Klasse C sind Sie berechtigt, alle LKW über 3,5 Tonnen zu fahren. Auch ein kleiner Anhänger mit bis zu 750 kg ist hierbei erlaubt.
  • Die Klasse CE berechtigt zum Fahren großer Sattellastzüge. In dieser Klasse ist eine Eignungsprüfung alle 5 Jahre vorgeschrieben.

Wenn Sie sich nicht ganz sicher sind, welches Fahrzeug für Ihren Umzug in Frage kommt, werfen Sie einfach einen Blick in Ihren Führerschein!

Umzugszubehör im Detail

Zu einem Umzug gehört mehr als "nur" das passende Fahrzeug. Einen Überblick über unser komplettes Umzugszubehör finden Sie hier. Vom umfassenden Komplettpaket in den Größen S, M und L bis zum einfachen Klebeband können Sie jede Menge nützliche Umzugshelfer gleich mit dazu buchen. Schauen Sie einfach mal rein - das Eine oder Andere finden Sie bestimmt!  

Übrigens: Eine Übersicht darüber, welches Fahrzeug Sie mit welchem Führerschein fahren dürfen, finden Sie hier!

 

Kostenfalle Strom und Gas - das muss nicht sein!

Wer umzieht, muss an Vieles denken: Organisation der Helfer und des Fahrzeugs, Behördengänge, Renovierungsarbeiten und, und, und. Da ist es nur allzu verständlich, dass man sich nicht auch noch um den Wechsel bzw. die Ummeldung des Strom- und Gasanbieters kümmern möchte. Und an dieser Stelle kommt unser Partner "Wechselpilot" ins Spiel. Die Energieprofis kümmern sich in Ihrem Auftrag sorgfältig darum, Ihnen zu jedem Zeitpunkt den günstigsten Tarif zu beschaffen, der auf Ihre Anforderungen zutrifft. Dabei wählen die Wechselpiloten aus rund 12.500 Anbietern aus. Auch die gesamte Bürokratie übernimmt Wechselpilot für Sie. Kurz und gut: Sie müssen sich nur einmal dort anmelden und im Anschluss um nichts mehr kümmern, was Ihren Strom- oder Gastarif angeht. Und bares Geld sparen Sie auch noch. Schauen Sie sich den Wechselpilot doch einfach mal an - es lohnt sich!

Buchbinder Wechselpilot

Auf jeden Fall dran denken: Die Checkliste für Ihren Umzug

Wer umzieht, muss an Vieles denken. Wann muss ich mich um Kündigungen oder das Umschreiben von Verträgen kümmern? Habe ich die nötigen Helfer organisiert? Weiß jeder, was er zu tun hat? Was benötige ich eigentlich zum Renovieren? Hier finden Sie eine Checkliste, mit der Sie diese und weitere Punkte im Blick behalten und gut organisiert im neuen Heim ankommen!